Archive for Mai, 2011

Bezahlen die Deutschen eigentlich den Unfug in der ganzen Welt ?

Ohne Worte!

Siehe: Arabischen Frühling “nicht gefährden”

Brüderle schürt Angst vor Anti-Euro-Partei

Quelle: REUTERS
Quelle: REUTERS

Zitat Handelsblatt.com

[...] Berlin.

FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle warnt vor einem wachsenden Widerstand in Deutschland gegen die Rettung angeschlagener Euro-Staaten. Sollte es bei den Entscheidungen des langfristigen Rettungsschirms ESM keinen ausreichenden Einfluss der beteiligten EU-Länder geben, drohe auch hierzulande eine rechts-populistische Partei nach dem Vorbild der “Wahren Finnen” in Finnland, sagte Brüderle am Mittwoch. “Ich möchte in Deutschland keine Partei haben der ‘Wahren Deutschen’”, sagte Brüderle am Mittwoch in Berlin. [...]

Bei solchen Aussagen von Brüderle (FDP) bleibt einem echten Deutschen die Spucke weg.

Ist es schon soweit, dass man sich die verlogene Maske selbst entreißt?

Natürlich gibt es in der BRD auch ohne eine diesbezügliche Partei unzählige  ”wahre  Deutsche”.  Solche die unsere Ahnen gedenken, solche die nicht zuschauen das unsere Ehre mit Füßen getreten wird.

Es gibt natürlich auch ware Russen, wahre Finnen, wahre Schweden, wahre Italiener, wahre Türken usw. die Wert auf ihre Kultur setzen und das in IHREM Heimatland.

Danke für ihr ungeschöntes Gesicht Herr Brüderle.

Kein Silber mehr in zukünftigen Gedenkmünzen

So schnell kann es gehen. Vor kurzen berichteten wir noch darüber, dass die 10 EURO Gedenkmünze bald weniger Silberanteil enthalten wird. Geplant war, von 925 auf  625 Sterlingsilber überzugehen. Jetzt verzichtet man in zukünftigen Gedenkmünzen gänzlich auf das Edelmetall Silber.

Kupfer und Nickel werden es schon richten^^ … so denkt man.

Erklärung des Bundesministerium der Finanzen:

Beginnend mit der 10-Euro-Gedenkmünze „125 Jahre Automobil“ werden die Münzen in der Prägequalität „Normalprägung“, die zum Nennwert (10 Euro) in den Verkehr gebracht werden, aus einer Kupfer-Nickel-Legierung hergestellt.

Für diejenigen, die mehr Wert für eine Anlage antstatt des Gedenken legen, gibt es auch eine Möglichkeit.

  • Die Münzen in der höherwertigen Sammlerqualität “Spiegelglanz” werden auch künftig aus Silber (625 Silber/375 Kupfer) geprägt. Diese Münzen, die zur Unterscheidung mit der Aufprägung “Silber 625″ gekennzeichnet sind, werden zu einem über dem Nennwert liegenden Preis veräußert. Dieser wird gebildet durch den Materialwert des Silbers zum Zeitpunkt der Ausgabe (Londoner Fixing) zuzüglich eines Aufschlages von 10 Euro sowie der Mehrwertsteuer. Der Mindestpreis wird 15 € betragen.
  • Gut zu wissen!

    Besser wäre es natürlich in 999,9 Silber zu investieren. Da erspart man sich jedes nachdenken und grübeln.

    Quelle: Bundesfinanzministerium

    Claudia Roth wirbt für Urlaubsreisen nach Tunesien

    Foto: welt.de

    Foto: welt.de

    Wie die Onlineausgabe der Welt berichtet, macht sich C.Roth – “Politikerin” der Grünen – für die Afrika Hilfe stark.

    So meint sie, die Deutschen aufrufen zu müssen, wieder Urlaub in Tunesien zu verbringen.

    Kann man diese Frau noch ernst nehmen? Vermutlich nicht!

    In Tunesien herrscht zwar Bombenwetter, aber auch eine Bombenstimmung.

    So berichtet die Onlineausgabe der Bild am selben Tag:

    Militär schlägt Revolte im Reise-Paradies nieder

    Blutige Unruhen im Urlaubsparadies.

    Foto: AFP / Bild.de

    Foto: AFP / Bild.de

    Vielleicht sollte Frau Roth als Werbe -Ikone den Anfang machen und bei dieser Gelegenheit die ganze “Partei” zum entspannen mitnehmen. Wir wünschen einen Bombenurlaub.

    Quelle:
    http://www.welt.de/politik/ausland/article13285471/Claudia-Roth-wirbt-fuer-Urlaubsreisen-nach-Tunesien.html
    http://www.bild.de/politik/2011/tunis/im-reise-paradies-nieder-15458302.bild.html